Die Kneippanlage im Bachtel

Neben den gepflegten Kneippanlagen in den Ortsteilen Altstädten und Tiefenbach unterhält die Stadt Sonthofen – unterstützt vom ortsansässigen Kneipp-Verein – die große Kneippanlage im Bachtel am südlichen Stadtrand. Von der Straße nach Altstädten, unmittelbar an der Brücke über den Schwarzenbach links abzweigend von der Straße zum Bommer- stall, führt der Weg zur Tretanlage. Das Besondere ist das Tretbecken, das in den natürlichen Bachlauf integriert ist und ganzjährig eine Wassertemperatur von 12 – 14 Grad aufweist.

Das rustikale Armbad wird mit sauberstem Quellwasser aus dem Hang gespeist, das auch das gesamte Jahr über mit etwa 8 – 10 Grad für die erwartete Erfrischung sorgt.

Die seitliche Begrenzung bildet ein großes Pflanzbeet mit Heil- und Würzkräutern. Eine große, gut gepflegte Wiese zum Tautreten wird von einer niederen Hecke umschlossen.

Im Schaukasten und natürlich auf der Website unter www.kneippverein-sonthofen.de kann sich der Besucher über die Aktivitäten des Kneipp-Vereins informieren und dort findet er auch die Kontaktdaten der Verantwortlichen.


Die neue Internetpräsenz von Tourismus Sonthofen befindet sich derzeit noch in Bearbeitung.

Hier geht´s zur bisherigen Website.